Outdoor-Kameras: robuste Begleiter für Fotografen

Für einen Outdoor-Fotografen ist die Wahl der richtigen Kamera noch komplizierter als für andere Fotografen. Neben den üblichen Anforderungen kommen weitere Faktoren mit dazu:

  • Wie schwer ist die Kamera? Im Rucksack ist jedes Gramm relevant!
  • Wie robust ist die Kamera?
  • Wie temperatur-unempfindlich ist die Kamera?
  • Ist sie gegen Spritzwasser und Staub ausreichend geschützt?

Der richtige Kameratyp

Infos folgen

Kompaktkameras

in Kürze weitere Infos

Bridgekamera

bald mehr

Spiegelreflex-Kamera

...

Systemkameras

Der neueste Typ  - Hype oder Vorteil. Ich befasse mich in Kürze damit.

Bridgekamera oder Spiegelreflex-Kamera?

Auf 0817.de habe ich bereits einen Artikel veröffentlicht, der sich mit den Unterschieden der beiden Kameratypen befasst. Ich komme zu einem klaren Fazit: nur wer bereit ist sich mit Technik und Fotografie umfassend zu befassen, kann das Potential einer DSLR-Spiegelreflex wirklich nutzen. Viele anere Anwender sind mit einer guten Bridgekamera besser bedient und sparen bares Geld. Der ganze Artikel ist hier zu lesen.